Mountainbiker auf dem Berg mit Blick auf dem Achensee

Biken im Karwendel

Mountainbiken in Tirol

Ein dichtes Netz von Radwanderwegen vernetzt die gesamte Ferienregion Achensee. Am Seeufer entlang, hinein in die Seitentäler des Karwendelgebirges oder auf speziell ausgewiesenen Biking-Routen in höheren Regionen – Abwechslung ist garantiert.

Biker sitzen in der Ferienregion Achensee fest im Sattel: Auf insgesamt 172 Radkilometern erwarten Radwanderer jede Menge einfache, aber auch fordernde und schweißtreibende Touren. Traumhafte Routen und Radwege rund um den Achensee machen Lust, die Schönheiten des Karwendelgebirges auf zwei Rädern zu entdecken!

Für die Abfahrt vom Zwölferkopf empfehlen wir folgende Routen, möchten jedoch zugleich darauf hinweisen, dass Sie sich auf Wanderwegen befinden. Angepasste Fahrweise und freundliches Verhalten gegenüber Wanderern ist Voraussetzung:

  • Über die Hörndlstraße (Forstweg von der Bärenbadalm) Abfahrt ins Tristenautal.
  • Vom Alpengasthof über den Rundwanderweg und anschließend den Tunnelweg bis Pertisau.
  • Über die Bärenbadalm und das Perchertal auf den Krautriedweg. Von dort Abfahrt nach Maurach.

Mit einem Bergfahrt-Ticket der Karwendel-Bergbahn zum Zwölferkopf ist die Mitnahme von Mountainbikes kostenlos. Bei einer Fahrt mittels der Achensee-Erlebnis-Card, ist der mitgeführte Transport von Sportgeräten extra zu bezahlen.

Froschperspektive von einem Mountainbikefahrer

Kontakt

Karwendel Bergbahn
Achensee Berglift GmbH

Naturparkstraße 31
info@karwendel-bergbahn.at
6213 Pertisau am Achensee
Tirol . Österreich
+43 5243 5326

Betriebszeiten

SOMMER
05.05.2018 bis 04.11.2018

Täglich von 08:30 bis 17:00 Uhr zu jeder Viertelstunde

WINTER
20.12.2017 bis 02.04.2018

Täglich von 09:00 bis 16:00 Uhr

Map