Skifahrerinnen auf dem Berg

Wieder Skifahren lernen

Skifahren auffrischen am Zwölferkopf

Los geht’s auf den perfekt präparierten Pisten am Zwölferkopf. Die frische Bergluft im Gesicht, das Karwendelgebirge als Kulisse und den Achensee zu Füßen – ein besonderes Gefühl. Am Kamin lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen. Wollen Sie das Skigefühl zurück?

Zurück auf die Ski-Piste am Achensee

Die Karwendel-Bergbahn bringt Sie in die Sonne hoch über Pertisau. Leichte Übungspisten mit Schlepplift und Tellerlift sowie ein Förderband bieten ideale Voraussetzungen für die ersten Schwünge im Schnee. Nach den ersten Abfahrten stärken Sie sich auf der Panorama-Terrasse im Alpengasthaus Karwendel. Lassen Sie die Bretter auch ruhig mal stehen und genießen Sie bei strahlendem Sonnenschein die die herrliche Aussicht auf die umliegenden Berge.

Nachdem Sie die Übungspisten mit Leichtigkeit gemeistert haben, steht der Zwölferkopfabfahrt - ein Sonnenhang Richtung Tristenautal – nichts mehr im Wege. Die Piste ist sehr breit und somit ideal für lange Schwünge. Schon nach ein paar Tagen werden Sie sich fragen: „Ist das alles?“ Nein, ist es noch nicht. Jetzt sind Sie bereit für die Hubertusabfahrt. Eine selektive Piste mit traumhaftem Blick auf den Achensee.

Sie möchten gerne Tipps vom Profi um schnell und sicher wieder auf die Ski zu kommen? Die Spezialisten der Skischule Pertisau helfen Ihnen gerne mit einem Skikurs oder Privatunterricht. Tipps und Tricks für die richtige Technik und die richtige Ausrüstung reichen manchmal schon aus, um wieder richtig Spaß am Skifahren zu haben. Ihrem Ski-Comeback auf den Tiroler Skipisten steht nichts mehr im Wege!

Pistenplan
Skifahrer auf der Piste

Kontakt

Karwendel Bergbahn
Achensee Berglift GmbH

Naturparkstraße 31
info@karwendel-bergbahn.at
6213 Pertisau am Achensee
Tirol . Österreich
+43 5243 5326

Betriebszeiten

SOMMER
05.05.2018 bis 04.11.2018

Täglich von 08:30 bis 17:00 Uhr zu jeder Viertelstunde

WINTER
20.12.2017 bis 02.04.2018

Täglich von 09:00 bis 16:00 Uhr

Map