Mann beim Winterwandern

Winterwandern am Zwölferkopf

 

Winterurlaub abseits der Pisten

Was gibt es Schöneres als eine Wanderung durch die tief verschneite Winterlandschaft, wenn der Schnee in der Sonne glitzert? Atmen Sie die klare Höhenluft und genießen Sie die Schönheit und Weite der Bergwelt.

Das winterliche Wandervergnügen – ob auf markierten und geräumten Wanderwegen oder querfeldein mit Schneeschuhen – erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Lernen Sie die Natur kennen und tanken Sie in der Stille der Tiroler Berge neue Kraft! Schon bei der Auffahrt mit der Panorama-Bergbahn Karwendel bietet sich Ihnen ein gewaltiger Rundumblick auf das schneebedeckte Karwendelmassiv und das Rofangebirge.

 

Alpentiere Rundwanderweg

Am Ausstieg beginnt auch schon der Winterwanderweg (Nr.4), der Sie zu Beginn entlang der Piste an der romantischen Bärendbadalm vorbei führt. Weiter geht es durch das glitzernde und funkelnde Weiß bis zur Querung der Skipiste. Anschließend führt der Weg durch den Wald weiter bis zum Alpengasthaus Karwendel. Entland des Weges finden sie die Tiere der Alpen in Lebensgröße dargestellt und mit informativen Erlebnistafeln versehen.
Gehzeit: ca. 1,5 h

 

Winterwanderweg Zwölferkopfstraße

Folgen Sie am Ausstieg dem linken Rand der Übungspiste Jochlift. Am Ende der Piste zweigt der Winterwanderweg linker Hand in den Wald ab. In mehreren Kehren mit grandiosen Ausblicken auf den Achensee führt der Weg Richtung Tal. Marschieren Sie direkt am TV-Sendemasten vorbei und folgen Sie dem Weg Richtung Pertisau um zurück zur Talstation zu gelangen.

Gehzeit: ca. 1,5 h

Mann beim Winterwandern

Kontakt

Karwendel Bergbahn
Achensee Berglift GmbH

Naturparkstraße 31
info@karwendel-bergbahn.at
6213 Pertisau am Achensee
Tirol . Österreich
+43 5243 5326

Betriebszeiten

SOMMER
09.05.2019 bis 03.11.2019

Täglich von 08:30 bis 17:00 Uhr zu jeder Viertelstunde

WINTER
20.12.2019 bis 29.03.2020

Täglich von 09:00 bis 16:00 Uhr